Net-IO-Webserver

Hier gibt es einen Webserver, der direkt auf das Net-IO-Board von Pollin geladen werden kann und somit die spezielle Kontroll-Software ersetzt:

netio_webserver_v3.zip  (114kb, 03.08.2010)

Das zip-File enthält die Sourcen, sowie ein bereits compiliertes HEX-File für den Webserver. Für weitere Angaben und Hinweise bitte unbedingt zunächst dieses ReadMe lesen.

Noch ein Tipp: Da der 5V-Linear-Regler im Dauerbetrieb sehr heiss wird, habe ich ihn gegen einen Pin-kompatibles Schaltregler-Modul "R-78B5.0-1.0" (Hersteller Recom, Schuricht-Art.-Nr. 363575, Datenblatt, Preis ca. 7,90€) ausgetauscht. Aufgrund des nebenstehenden Elkos ist jedoch sehr wenig Platz für diese stehende Variante. Deshalb sollte idealerweise die liegende Variante (L-Typ) verwendet werden, die dann aber über den Rand des PCBs hinaus ragt.

Verbesserungsvorschläge, Kritik und sonstige Hinweise oder Feedback sind immer herzlich willkommen. Sollten Fragen zum Webserver auftauchen, bin ich bemüht, auch diese zeitnah zu beantworten, was mir evt. nicht immer gelingen wird... :-)

Viel Spaß damit!

G. Menke (netio(at)mediastone.de), 16.03.2009


----------------

Update (V2.0, 25.03.2009):

Durch einen netten Hinweis ist mir aufgefallen, dass ich beim Reduzieren der Sourcen von Ulrich Radig etwas zu großzügig war. Hierdurch funktionierte die Steuerung des AVR über die serielle Schnittstelle (bei CMD_TELNET=0) nicht mehr. Dieser Fehler ist behoben und die RS232-Anbindung erfolgreich getestet. Die Sourcen sind aktualisiert.

----------------

Update (V3.0, 03.08.2010):

Seit 05.08. steht die Version v3 zum Download bereit. Diese Version basiert auf dem aktuellen Stack v1.2.5 von U. Radig und überzeugt durch extreme Stabilität! Der funktionale Umfang ist identisch zur Vorgängerversion v2, die hier ebenfalls noch verfügbar ist: netio_webserver_v2.zip  (113kb)